Too Cool for Internet Explorer

16.8.05

deutscher Lobpreis .. FREAKSTOCKWETTE!


So.

Bin nochmal das Freakstock-Songheft durchgegangen..
von ca. 150 Liedern waren reichlich 30 auf deutsch.
Das ist immerhin schon mal ein Fortschritt!

Aus gegebenen Anlass wärme ich nun nochmal eine Wette auf, die ich früher in ähnlicher Form schon mal gemacht hatte.

Also,
hier meine Wette:

Wenn Freakstock 2006 im FS-Songheft mindestens 100 (gute!) deutsche Lobpreislieder drin sind,
dann werde ich auf dem Freakstock die ganze Zeit mit einem rosa Rock rumlaufen. Mit weißen Punkten drauf!
(Bei kaltem Wetter ziehe ich mir allerdings ne Hose drunter .. vielleicht ne olle Bundfalten-Karottenform-Jeans? halt irgendwas, was dazu (ganz und gar nicht) passt.)

Als "deutsches Lobpreislied" gelten in diesem Falle:
-neue und alte Freaklieder
-deutsche Übersetzungen von Freakliedern
-(neue!) (gute!) Übersetzungen (durch Jesus Freaks) von anderen englischen bzw. ausländischen Liedern.

Was nicht zählt:
-irgendwelche deutsche Lobpreislieder anderer Gemeinden (erst recht keine alten)
(einfach nur irgendwelche deutschen Lieder nehmen und reinkopieren, nur um mich mit einem rosa Rock rumlaufen zu lassen zählt nicht. Ich möchte (neue) deutsche Lieder aus unserer Szene.)

Na denne..
legt los und schreibt deutsche Lobpreislieder!
Oder/und erzählt anderen von dieser Wette!

---
Hintergrund:
Ich finde, es gibt viel zu wenig gute deutsche Jesusfreak-Lobpreislieder.. die meisten Lieder sind englisch, die meisten JF's jedoch sind deutschsprachig..manche können gar kein englisch..

Desweiteren hab ich ne ähnliche Wette vor paar Jahren schon mal gemacht (ich glaub, im Kranken Boten veröffentlicht.. kein einziges Lied kam bei mir an!)
----


Will noch wer mitmachen bei der Wette?


PS.:
falls jemand ein gutes deutsches Lied schreibt mit der Grundlage Psalm 88.. das lass ich als Bonus wie 3 Lieder gelten.

5 Comments:

At 19:00, Blogger storch said...

wir (schandpgfahl) machen fast nur deutsche neue lieder. aber wir haben nicht aufm stock gespielt. vielleicht wieder nächstes jahr.

 
At 17:03, Anonymous Anonym said...

... und ich wette, dass es euch nicht möglich ist ein unkommerzielles freakstock hinzukriegen ... dass das freakstock so unsozial teuer ist kann doch kein wirklicher freak verstehen, oder?

im namen christus wette und hoffe ich darauf, dass im nächsten jahr nicht wieder menschen von euch ausgegrenzt werden.

 
At 17:41, Blogger schrauberpack said...

..hmm.. was is "kommerziell"?

hab dieses jahr nicht die boihne den eindruck gemacht, dass hier irgendwas kommerziell gewesen wäre.

teuer war FS trotzdem, das stimmt.

 
At 10:13, Blogger Trinity said...

Sorry, aber dieses Jahr waren die Kostengründe wirklich transparent kommuniziert. Schaut einfach mal unter www.freakstock.de karten und Kostenübersicht!
Und es war immer noch zu wenig! Unsozial ist das nicht!

 
At 22:03, Blogger schrauberpack said...

"teuer" und "kostenpunkte transparent" sind zwei verschiedene Sachen.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home